Seit vielen Jahren organisiert Charly Workshops zur Lakotaspiritualität und -lebensart.
Sie sind eine Begegnung mit der Lakota-(Sioux)-Wertanschauung und -Philosophie und wie wir sie in unserer Welt und in unserem Leben anwenden können.

Die Workshops beinhalten unter anderem folgende Themen:
–  Das Medizinrad
–  Zirkulares Denken
–  Hintergründe und Geschichte der prärieindianischen Kultur
–  Die heilige Pfeife
–  Erklärung zu den 7 Riten der Lakota
–  Begegnung mit sich selbst und der Natur
–  Der rote Weg
–  Brücken bauen

Termine für 2018:
– Sa 20. und So 21. Januar 2018 in Oberbuchsiten SO, leider Ausgebucht!
– Sa 03. und So 04. März 2018 in Pfungen bei Winterthur (mit Gast: Vance Blacksmith), leider Ausgebucht!
– Sa 10. und So 11. März 2018 in Pfungen bei Winterthur (mit Gast: Vance Blacksmith), leider Ausgebucht!
– Sa 24. und So 25. März 2018 in Fischenthal ZH, zusätzlicher neuer Termin!

Auch 2019 wird Charly seine, nun schon traditionellen, Workshops weiterhin anbieten.
Wer auf der Website von Chante Eta’n der Newsletter bestellt, wird rechtzeitig informiert. zur Newsletteranmeldung >>

Flyer WorkshopsHier könnt Ihr den Workshopflyer downloaden (PDF).